Tätigkeits-Schwerpunkte

Mit meiner breiten chirurgischen Ausbildung gemäss Schwerpunkttitel "Allgemein- und Unfallchirurgie" biete ich Behandlungen bei folgenden Erkrankungen an:
Leisten- und Narbenbrüche, Blinddarm, Gallenblase
Darmkrankheiten (Dickdarmoperationen bei Krebs und Divertikulitis)
Hämorrhoiden
Krampfadern, offene Beine
Zehenkorrekturen
Operationen an Hand und Fingern (Carpaltunnel-Syndrom, schnellender Finger)
Entfernung von Haut-Tumoren, Warzen, Lipomen etc.
Narbenkorrekturen
Entfernung von Tätowierungen
Ohrstecker-Korrektur
Vasektomie (= Unterbindung beim Mann) ohne Spritze und ohne Skalpell!


Auf folgende Behandlungen habe ich mich spezialisiert:


Leistenbruch

Ich bevorzuge die Operation nach Lichtenstein, welche ich direkt beim "Erfinder" am Lichtenstein Hernia Institute in Los Angeles erlernt habe (ich bin Autor eines Lehrfilms zu dieser Technik).
Die Operation ist mit Sponalanästhesie (in günstigen Fällen sogar mit lediglich örtlicher Betäubung) möglich, und die Arbeitsaufnahme kann danach sehr rasch erfolgen. Schmerzen und Rückfallhäufigkeit sind geringer als bei andern Techniken.
Je nach Wunsch des Patienten und Grösse des Befundes kommen selbstverständlich auch andere Methoden in Frage: klassische Operation ohne Netz, endoskopische Methode.

Hämorrhoiden
Abklärung in der Praxis, Operation mit kurzer Hospitalisation (1-2 Nächte) dank modernen Operationsmethoden (Longo-Operationm ulztrascahllgesteuerte Unterbuindung, Laser-Verödung)
.

Krampfadern (= Varizen)
Ziel ist eine massgeschneiderte Behandlung an Stelle der früher - und mancherorts heute noch! - üblichen standardisierten "Radikal-Operation". Zu diesem Zweck wird nach einer ersten Besprechung und Untersuchung in der Praxis in Lyss mit einer Unterschall-Untersuchung (in der Regel durch
Dr. med. A. von Bodungen in Biel oder durch Frau PD Dr. J. Ortmann in Aarberg, Fachärzte für Gefässkrankheiten FMH) das exakte Operationsausmass festgelegt. Damit wird auch die Forderung vieler Krankenkassen nach einer Zweitmeinung (oder modischer: "second opinion") erfüllt.
Anschliessend erfolgt eine ausführliche Besprechung in Lyss und gegebenenfalls die Vereinbarung eines Operationstermins im Spital Aarberg oder in der Privatklinik Linde.

Kleinchirurgie, Unfallchirurgie
Dank eigenem anerkanntem Praxis-Operationssaal können kleinere Eingriffe in der Praxis in Lyss durchgeführt werden (Entfernung von Hautveränderungen und Lipomen, Zehennnagel-Korrekturen, Hammerzehen-OP, OP bei schnellendem Finger, OP bei Karpaltunnelsyndrom,
Vasektomie etc. etc.).